Suche

Alles aus einer Hand


Wir, die REG Real Estate Immobiliengesellschaft, bieten Dienstleistungen, die eine zielgerichtete Vermarktung von Immobilien aller Assetklassen im Auftrag von Eigentümern und Gläubigern beinhalten. Die Vermarktung kann in Form eines freihändigen Verkaufs, einer stillen Vermarktung, oder im Rahmen einer Zwangsversteigerung erfolgen.

Freihändiger Verkauf

Als freihändiger Verkauf wird der Verkauf einer Immobilie im gewöhnlichen Geschäftsverkehr bezeichnet. Der Verkauf erfolgt im Rahmen eines notariellen Kaufvertrags durch Abgabe einer beidseitigen Willenserklärung. Auch ein Notverkauf, beispielsweise aus einer Insolvenz oder vor Beginn eines Zwangsversteigerungsverfahrens, kann freihändig erfolgen, sofern der Schuldner aktiv die Veräußerung der Immobilie unterstützt oder an der Problemlösung aktiv teilnimmt. Im Regelfall sind Gläubiger an einer freihändigen Verkaufslösung interessiert, da somit auf Zwangsmaßnahmen verzichtet werden kann. Des Weiteren erfolgt meistens eine zügigere Problemlösung aufgrund des Prinzips von Angebot und Nachfrage und damit verbunden wird auch häufiger ein höherer Verkaufspreis erzielt.

Stille Vermarktung

Auf Nachfrage bieten wir auch eine stille Vermarktung Ihrer Immobilie an. Eine Immobilie „still vermarkten“ bedeutet, dass die Vermittlung besonders diskret abgewickelt wird. Oberste Priorität genießt der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden. Hierzu wird von einer herkömmlichen Veröffentlichung der Immobilie abgesehen. Zusammen mit unserem Netzwerk verfügen wir über einen ausgewählten bonitätsstarken Kreis von Investoren, die ein Interesse an exklusiven Angeboten haben. Der Verzicht auf eine öffentliche Vermarktung unterstreicht mitunter die Exklusivität des Angebotes und führt in der Regel zu raschen Kaufentscheidungen.

Zwangsversteigerung

Bei der Zwangsversteigerung einer Immobilie entscheidet das örtliche Amtsgericht über die Zwangsversteigerungsanträge der Gläubiger, es beauftragt einen unabhängigen Immobiliensachverständigen zur Ermittlung des Verkehrswertes und führt die Versteigerung zum terminierten Zwangsversteigerungsdatum durch. Das Gericht wacht über die Einhaltung der Schutzrechte des Schuldners – dazu gehört vor allem die Erzielung eines angemessenen Versteigerungserlöses. Das Verfahren der Zwangsversteigerung bietet für Kaufinteressenten die Möglichkeit eine Immobilie bisweilen deutlich unter dem Verkehrswert zu erwerben und zudem vorab Einsicht in ein amtlich gerichtliches Wertgutachten zu nehmen.
Wir unterstützen bei der Bieterzuführung mittels bedarfsgerechter Bewerbung der Immobilie im Vorfeld des Zwangsversteigerungstermins.

Unser vollständiges Leistungspaket

Interne Einwertung

Nach erfolgter Besichtigung werden von uns routinemäßig die wichtigsten Informationen zum Objekt eingeholt. Auf deren Basis sowie auf Grund unserer Erfahrungswerte teilen wir Ihnen kurzfristig mit, ob und auf welcher Preisbasis wir die Vermarktung übernehmen können.

01

Bewertung

Unsere zertifizierten Sachverständigen besichtigen und bewerten Ihre Immobilie oder Ihr Grundstück.

02

Projektspezifische Konzepterstellung

Auf Basis der erstellten Gutachten und/oder auf Basis unserer internen Einwertung präsentieren wir Ihnen ein individuell auf die jeweilige Immobilie abgestimmtes Vermarktungskonzept.

03

Marketingaktivitäten

Über einen projektspezifisch ausgewählten Marketingmix wird Ihre Immobilie oder Ihr Grundstück optimal und effizient am Markt platziert. Eine maximale Reichweite wird durch die Vielfalt unserer Marketingmaßnahmen sichergestellt. Wir finden zudem dank der Kombination aus unseren bewährten Offline- und modernen Online-Marketingtools den besten Käufer.

04

Versteigerungen

Bei größeren Verfahren werden Ihre Immobilien im Rahmen einer Immobilienversteigerung meistbietend versteigert. Dank dem bundesweiten Bekanntheitsgrad unserer Gruppe und dem damit einhergehenden großen Bieterkreis, liegt der Gesamterlös dabei meist über der geforderten Mindestsumme.

05

Bieterverfahren

Bei einem Bieterverfahren geben Kaufinteressenten Gebote für eine Immobilie ab, wodurch Wettbewerb unter den Käufern generiert wird. Das Bieterverfahren ist eine Form der Versteigerung einer Immobilie. Im Unterschied zu einer klassischen Versteigerung oder einer Auktion muss der Eigentümer bei diesem Verfahren das Höchstgebot nicht annehmen. Oft gibt die Verkäuferpartei einen Mindestpreis vor. Wir entwickeln für jede einzelne Immobilie eine optimale Strategie zur Veräußerung und führen professionell durch das gesamte Verfahren.

06

Notartermin & Übergabe

Wir klären alle Einzelheiten vor dem Notartermin. Dazu zählen die Bonitätsprüfung des Kaufinteressenten und die Abstimmung des Vertragsinhalts für den Kaufvertrag. Ein erfolgreicher Abschluss in Form der notariellen Beurkundung des Kaufvertrags ist durch diese gute Vorbereitung gesichert.

07

Projektentwicklung

Unsere Bau- und Planungsspezialisten entwickeln - in der Regel im Auftrag großer deutscher Bankinstitute - mit geringem finanziellen Aufwand, neue Chancen und Konzepte für größere problembehaftete Industrie- und Gewerbekomplexe und machen so das Projekt vermarktungsfähig. Auf Wunsch auch Eigenerwerb und eigenständige Entwickung für kurzfristige Lösungen

08

Vermietung und Verwaltung

Vermietung und Verwaltung Ihrer Immobilie

09

Klassisches Verkaufsexposé

Aussagekräftige und bebilderte Verkaufsprospekte liegen für jeden Interessenten bereit.

Präsentation auf den gängigen Online-Verkaufsportalen und hausinternen Homepages

Mit über 200 000 Zugriffen monatlich ist die Homepage der Perlick & Partner Gruppe, und damit auch der Real Estate GmbH, eine der am meist besuchten Seiten im Insolvenzbereich.

Anzeigen

Wir präsentieren Ihre Immobilie zielgruppengerecht in allen gängigen regionalen und überregionalen Printmedien.

Versteigerungskataloge

Im Rahmen von großen (Insolvenz-)Versteigerungen werden von unserer Muttergesellschaft Perlick & Partner bis zu 20.000 Kataloge je Verfahren in Auftrag gegen. Wir haben hier die Möglichkeit bei passenden Verfahren Ihre Immobilie mit zu bewerben.

Direkt-Mailing-Aktionen

Mittels großer Direkt-Mailing-Aktionen werden alle für das jeweilige Projekt in Frage kommenden Kaufinteressenten aus der näheren Umgebung direkt angeschrieben und über den anstehenden Verkauf informiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie diese oder lesen Sie unseren Datenschutzhinweise Akzeptieren
CMS